Skip to content

Was ist Google Analytics

Das Google Analytics Tool.

Analysierung von Traffic

Mit Google Analytics können sie den Traffic ganz bequem verfolgen und auswerten. In Zeiten von Apps, die auf Mobiltelefonen immer gefragter sind können sie damit verfolgen wie oft Kunden sich für eine App entscheiden. Ohne Webstatistiken ist heutzutage keiner mehr im Geschäftsbereich unterwegs, aus den folgenden Gründen. Sie erhalten einen Bericht über den Weg von der Entdeckung der App, bis zum Download und anschließend dem konkreten Interesse am Produkt. Anhand dieser Resultate lässt sich einsehen ob Kunden ihre Seite erreichen und wie groß das Interesse an einer App ist. Mit dem „Karten-Overlay“ können sie zusätzlich, den genauen Abfrageort einsehen und so im vornherein feststellen wo sich ihr Produkt am schnellsten verbreiten wird.

Analytics analysierung
Analytics analysierung von traffic
Analytics - so kann es ausehen
Analytics – so kann es ausehen

Abgefragt werden kann ebenfalls, wer die eigene Webseite, mit welchem Gerät am meisten besucht. So können sie sehen ob mehr mobile Zugriffe erfolgen oder häufig der PC genutzt wird. Je nach angebotenem Programm kann dann die Optimierung durch diese Ergebnisse sehr nützlich sein. Durch die Funktion „Übersicht“ sehen sie wie lange Besucher sich auf ihrer Seite aufhalten und wie hoch die Absprungrate ist. Festellen lässt sich dadurch ob die Kunden zufrieden mit ihrem Produkt sind. Über die „Besucherübersicht“ können sie erfahren aus welcher Richtung beziehungsweise von welcher anderen Webseite ihre Besucher kommen.

So kann gezielt Werbung geschaltet werden und gleichzeitig auch eingesehen werden ob die Werbung erfolgreich ist. „Echtzeitberichte“ zeigen ihnen an zu welcher Uhrzeit und an welchem Tag der meiste Traffic auf ihrer Webseite stattfindet. Ihre erstellten Berichte können sie über den Datenaustausch anschließend auch ganz einfach mit ihren Kollegen oder dem SEO-Team teilen. Dies bietet zusätzliche Möglichkeiten um sich die Arbeit aufzuteilen und an Effektivität zu gewinnen. Mit dem Tool „Segmentierung“ können sie analysieren warum manche Kunden ein Produkt für 150€ kaufen und andere wiederum nicht. Durch einzelne Auswahlmöglichkeiten in dem Tool lassen sich diese Fragen nun klären und die Gründe werden ihnen innerhalb weniger Sekunden erklärt und zur Verfügung gestellt.

Gute features in Google Analytics:

  • Website-Suche: Besucher schneller zum Ziel bringen
  • In-Page-Analyse: Besucherinteraktion auf der Website grafisch abbilden
  • Website-Geschwindigkeit: Probleme erkennen, bevor es die Kunden tun
  • Ereignis-Tracking: Herausfinden, wie sich Besucher auf Ihrer Website bewegen
  • AdSense effektiver nutzen

Mehr features hier ansehen: https://www.google.de/intl/de_ALL/analytics/features/content.html

Spezielles Tool

Neben der Webstatistik können sie natürlich auch ihre Dateien ganz bequem in ein anderes Format wie API bringen. Einbindungen und Arbeitsabläufe lassen sich so besser steuern. Natürlich können sie damit auch ihre eigenen Programme schreiben. Aufgrund der Analyse von Google weiß die Anwendung genau was Nutzer lieben und stellt ihnen diese Dinge zu Verfügung. Das Tool für diese Funktion heißt übrigens „Google Analytics API“. Durch dieses besondere Tool wird ihnen alles mitgegeben um erfolgreich zu sein und ihre Seite zu optimieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.